AGB

Die AGB‘s gelten für den Aufenthalt auf dem gesamten Gelände und der Nutzung der angebotenen Einrichtungen der Fußballhalle MainSoccer – Inh. Soner Eksert, Offenbacherlandstrasse 111, 63512 Hainburg. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen der Nutzer werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

Stand Oktober 2018

1. Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten von MainSoccer und deren Einschränkungen können den Aushängen in der Halle und auf der Webseite entnommen werden.

2. Fußball

2.1 Allgemeines

Jede Buchung stellt den Abschluss eines Mietvertrages durch mindestens einen Nutzer dar, dem die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von MainSoccer zu Grunde liegen. Der Vermieter behält sich das Recht vor, zugeteilte Platznummern zu ändern, bzw. zugeteilte Plätze für besondere Zwecke selbst in Anspruch zu nehmen. Gebuchte Stunden können bis 48 Stunden vor Spielbeginn kostenfrei storniert werden. Eine spätere Stornierung führt zu einer Berechnung der kompletten Miete.

2.2 Spieleinheit

Die Platzmiete berechnet sich pro Einheit 60 Minuten. Die Spielzeiten beginnen zur vollen oder halben Stunde (Auf Platz 1 immer viertel nach und viertel vor). Maßgebend für Spielanfang und Spielende ist die Uhr in der Halle. Nach der ersten gebuchten Stunde ist die Fortsetzung der Buchung im 30-Minuten-Rhythmus möglich, sofern der Platz nicht durch andere Mieter oder den Vermieter benutzt wird. Abweichende Preise entnehmen Sie dem Aushang in der Halle oder dem speziellen Menüpunkt der Webseite. Wird über die gebuchte Zeit hinaus gespielt, wird jede angefangene halbe Stunde berechnet.

2.3 Einzelstunden

Buchungen erfolgen über Namen, Adresse, Email und Telefonnummer. Gebuchte Einzelstunden müssen vor Spielbeginn bezahlt werden. Sollte die gebuchte Stunde nicht oder nicht voll genutzt werden, entfällt jeder Anspruch auf Rückerstattung des Mietpreises. Gebuchte Stunden können bis 48 Stunden vor Spielbeginn kostenfrei storniert werden, ohne dass eine Zahlungsverpflichtung anfällt. Soweit nichts anderes ausdrücklich vereinbart wurde hat der Mieter nur einen Anspruch auf Nutzungsüberlassung eines beliebigen Platzes innerhalb der Soccerhalle MainSoccer nach Wahl des Vermieters.

2.4 Abonnements

Abonnementbuchungen und ggfs. auch Mehrfachkarten werden durch Abschluss eines Vertrages vorgenommen. Dieser ist damit rechtsverbindlich und gilt für den abgeschlossenen Zeitraum. Zusätzliche Geschäftsbedingungen sind diesem Vertrag zu entnehmen und gelten vorrangig.

Die für nicht in Anspruch genommene Spieleinheiten bezahlte Miete wird nicht zurückerstattet, es sei denn der Vermieter hat die Nichtinanspruchnahme zu vertreten oder die Nichtinanspruchnahme beruht auf einer berechtigten außerordentlichen Kündigung des Mieters.

2.5 Mehrfachkarten und Gutscheine

Mehrfachkarten und Gutscheine gelten, wenn nicht anders schriftlich vermerkt, grundsätzlich 2 Jahre ab Ausstellungsdatum. Die Bezugsgröße ist entweder in Spieleinheiten (für die Hauptzeit ab 17.00 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen oder für die Nebenzeit in der restlichen Zeit) oder in €-Werten angegeben und gilt entsprechend.

3. Kosten

3.1 Preise

Die Preise je Spieleinheit entnehmen Sie den in der Soccerhalle ausgelegten Preislisten oder dem  Menüpunkt Preise der Webseite.

3.2 Kostenfrei

Die Beleuchtung der Plätze ist im Preis enthalten. Ball und Leibchen werden kostenfrei leihweise gegen Kaution herausgegeben, so lange der Vorrat reicht. Geliehenes muss unmittelbar nach Spielende wieder an der Rezeption abgegeben werden.

4. Allgemeine Benutzungsvorschriften

Mit Betreten der Außen- und Innenanlage der Soccerhalle MainSoccer durch Mieter, Mitspieler und Besucher werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Soccerhalle MainSoccer wirksam. Alle Einrichtungen sind funktionsgerecht und schonend zu behandeln. Für Schäden, die durch unsachgerechte Nutzung oder Fahrlässigkeit auftreten haftet der Mieter der Platzbuchung in vollem Umfang.

Das Mitbringen von Tieren ist im Hallenbereich nicht gestattet.

Das Anbringen von Plakaten usw. bedarf einer vorherigen ausdrücklichen Genehmigung der Soccerhalle MainSoccer.

Für abhanden gekommene Gegenstände wird keinerlei Haftung übernommen.

Fundsachen sind unverzüglich beim Personal abzugeben.

Alkoholische Getränke und Gläser dürfen nicht mit in die Soccerhalle genommen werden.

Rauchen ist nur vor der Tür gestattet. Bitte auch diesen Bereich möglichst sauber halten.

Jeder Besucher und Mieter der Soccerhalle MainSoccer hat den Anweisungen des Personals Folge zu leisten.

Das Betreten der Fußballfelder erfolgt auf eigene Gefahr. Schulklassen oder sonstige Gruppen Jugendlicher ist das Buchen und Spielen auf den Plätzen nur in Begleitung eines verantwortlichen Erwachsenen (Lehrer, Eltern, Übungsleiter, Trainer) gestattet. Dieser überzeugt sich auch über den ordnungsgemäßen Zustand beim Verlassen der Sportstätte.

Eltern haften für ihre Kinder.

Das Betreten der Soccerhalle mit Schraub- oder Metallstollen ist strengstens untersagt. Die Halle darf nur mit Multinocken oder Hallenschuhen betreten werden.Für eventuelle Schäden durch Benutzung solcher Stollen haften der Träger dieser Schuhe, die zuständige Aufsichtsperson oder die Erziehungsberechtigten.

Rotzen/Spucken ist auf der gesamten Innen- und Außenanlage der Soccerhalle MainSoccer verboten und führt zu Hausverbot und der Übernahme der Reinigungskosten.

5. Weitere Buchungen

Bei Buchungen von Geburtstagen, Ligen, Firmenfeiern und sonstigen Events gelten obige Bestimmungen sinngemäß.

6. Parkplätze

Die Parkplätze auf dem Gelände der Soccerhalle MainSoccer (rund um die Soccerhalle) sind nur für Besucher und können kostenlos genutzt werden. Es gelten die Straßenverkehrsregeln.

7. Hausrecht und Haftungsausschluss

Das Betreten und die Nutzung der Soccerhalle MainSoccer erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr.

Die Soccerhalle MainSoccer und deren Bevollmächtigte üben die Rechte des Hausherren aus. Eine Haftung des Vermieters, dessen Mitarbeiter und Aushilfen gegenüber Mietern, Mitspielern und Besuchern, gleich aus welchem Grunde, ist in jedem Fall ausgeschlossen.

Es besteht insbesondere keine Haftung bei Verletzungen, Diebstahl oder Verlust von Kleidung, Ausrüstung oder Wertgegenständen gleich welcher Art, sowie bei Beschädigung oder Entwendung von Fahrzeugen auf den Parkplätzen.

Eine Haftung für den Verlust von Mehrfachkarten oder Gutscheinen wird ausgeschlossen.

8.Zuwiderhandlungen

Sollte es aufgrund von Verletzungen dieser Geschäftsbedingungen notwendig sein, kann die Soccerhalle MainSoccer den Ausschluss von der weiteren Nutzung der Anlage ohne Befreiung von der Zahlungsverpflichtung des Mietpreises und auch weitergehend Hausverbot verfügen. Ein Anspruch auf Rückerstattung bereits gezahlter Entgelte besteht in diesem Fall nicht. Die Geltendmachung weitergehender Schadenersatz- und sonstigen gesetzlichen Ansprüchen bleibt vorbehalten.

9. Fotos und Videos

Mit Betreten der Soccerhalle MainSoccer erklärt sich jeder Gast damit einverstanden, jederzeit fotografiert oder gefilmt werden zu dürfen. Ebenso erklärt sich jeder Gast damit einverstanden, Fotografien seiner Person auf www.Mainsoccer.de.de oder in Werbebroschüren der Soccerhalle MainSoccer  veröffentlicht zu sehen.

Überwachungskameras: Die Aufzeichnungen von Überwachungsdaten auf dem Gelände von MainSoccer werden regelmäßig gelöscht und dienen ausschließlich dem Schutz der Soccerhalle vor Einbruch und zum Schutze der Besucher.

10. Datenschutz

Die Kunden der Soccerhalle MainSoccer akzeptieren die Weitergabe generierter Kundendaten, die durch Buchungen, Gewinnspiele und Anmeldungen für alle Produkte von MainSoccer entstehen, an die Sponsoren von MainSoccer. MainSoccer versichert, diese ausschließlich nur an Sponsoren weiterzuleiten.

11. Gerichtsstand

Bei Streitigkeiten gilt für beide Parteien Hainburg als vereinbarter Gerichtsstand.

12. Salvatorische Klausel

Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein, so hat dieses auf den Bestand der anderen Bestimmungen keinen Einfluss.

Jetzt Anrufen
Anfahrt